Beispiel für eine Gefährdungsmeldung an das Jugendamt

Nach unten

Beispiel für eine Gefährdungsmeldung an das Jugendamt

Beitrag  A.Glatt am Fr März 14 2008, 22:02

Sehr geehrter Herr YYYY,
wir möchten Ihnen mitteilen, dass nach Ansicht der Lehrpersonen, die den Schüler XXX betreuen, möglicherweise eine Gefährdung des Kindeswohls vorliegt. Wir möchten Sie bitten, mit der Familie Kontakt aufzunehmen, falls dieser noch nicht besteht.
Im Bedarfsfall können Sie der Mutter mitteilen, dass die Schule den Kontakt mit dem Jugendamt für sinnvoll hält.


Freundliche Grüße

- Der Vorfall muss nicht genannt werden. Eine persönliche Aktennotiz kann man bei NAchfrage an das Jugendamt weiterleiten.

A.Glatt

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 12.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten